CONDOR

BEWEGUNGS- & ANWESENHEITSSENSOR FÜR SCHNELLLAUFTORE

ZWEI GERÄTE IN EINEM : ÖFFNUNG UND ÜBERWACHUNG

Der CONDOR vereint einen Radar-Bewegungsmelder und einen Aktivinfrarot- Anwesenheitssensor in einem Gerät. Die zuverlässige Öffnung wird durch die vom FALCON bekannte Planar-Antenne gewährleistet. Die Anzahl an verarbeiteten Informationen ermöglicht eine unvergleichbare Präzision bei der Ausblendung der Fussgänger, des Parallelverkehrs und eventueller Störfaktoren. Der Anwesenheitsbereich der Infrarottechnologie erfasst jedes Fahrzeug oder Objekt, das sich in der Nähe des Schnelllauftores befindet.

LEISTUNGEN

  • Die Bewegungserfassung ist einfach der Umgebung entsprechend einstellbar.
  • Die von BEA entwickelte Planar-Antenne zeichnet sich durch einen präzisen FilterFussgänger/Fahrzeuge und eine zuverlässige Parallelverkehrsausblendung aus.
  • Der Anwesenheitsbereich erfasst jedes Fahrzeug, das sich vor dem Tor befindet.
  • Diese Anwesenheitserfassung erlaubt, die Haltezeit des Schnelllauftores zu verringern. Dies ermöglicht Energieeinsparungen, die proportional zur Anzahl der Öffnungszyklen des Schnelllauftores sind.
  • Der CONDOR ist zudem eine Alternative zur Induktionsschleife. Er erlaubt eine schnelle und sofort betriebsbereite Installation.

ANWENDUNGEN

  • Hohe Schelllauftore (bis 6 m) : CONDOR.
  • Tore (bis 3,5 m) : CONDOR XL.
    ENTWORFEN FÜR INDUSTRIEUMGEBUNGEN
  • Immunität gegen Torvibrationen und Störungen in der Umgebung.
  • Robustes Gehäuse, für Industrieumgebungen geeignet.
  • Schutzklasse: IP65. INSTALLATIONSFREUNDLICHKEIT
  • Einfache Installation «plug and play».
  • Grosse Flexibilität dank Fernbedienung und Spotfinder.

 

IND_application_condor_condorxl_01  IND_application_condor_condorxl_04 IND_application_condor_condorxl_05 IND_application_condor_condorxl_06

Ausblendung von Fussgängern und Querverkehr

Auf Wunsch – je nach Einstellung des Sensors …

  • Nur Fahrzeuge werden erfasst, Fußgänger und Querverkehr werden ausgeblendet
  • Fahrzeuge und Fussgänger und Querverkehr werden erfasst

Zuverlässige Öffnung des Tores

Mit Richungserkennung über Mikrowellen Radar. Sich nähernde Fahrzeuge und/oder Personen werden zuverlässig erkannt. Dabei wird die Richung (Annäherung – Entfernung) berücksichtigt.

Schutz des Tores (Präsenz)

Infrarot-Präsenzmelder. Hält Ihr Tor genau so lange auf, wie es nötig ist. Schließt unmittelbar sobald es beidseitig auch im direkten Umfeld kein Fahrzeug oder Person mehr gibt.

Anfrage BEA Sensoren

ProLine und AluLine Schnelllauftore werden Werksseitig mit BEA Sensoren ausgeliefert. Auf Wunsch bieten wir Ihnen gerne Sensorik auch für vorhandene Tore an. Sofern Sie ein Tor-Servicebetrieb oder Endverwender mit eigner Montage sind, unterbreiten wir Ihnen gerne ein attratraktives Angebot.

Datenschutz

2 + 10 =